Deutsche Dienststelle (WASt)
 

01.12.2017

Verabschiedung des Amtsleiters Hans-Hermann Söchtig

Am 1. Dezember 2017 verabschiedeten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Dienststelle (WASt) von ihrem Amtsleiter Hans-Hermann Söchtig. Mit Ablauf des 31. Dezember 2017 geht Herr Söchtig in den wohlverdienten Ruhestand. 46,5 Jahre lang war er im öffentlichen Dienst der Bundesrepublik Deutschland tätig, davon zuletzt sieben Jahre und vier Monate als Dienststellenleiter der Deutschen Dienststelle (WASt).
Eine Nachfolgerin bzw. einen Nachfolger ist noch nicht bekannt.

zurück