Deutsche Dienststelle (WASt)
 

Unterlagen der DD-WASt

Polizei und Waffen-SS

Die Waffen-SS und die Polizei hatten eigene Personalverwaltungen und Auskunftsstellen über Personalverluste mit vermutlich ähnlicher Aufgabenstellung wie die der Wehrmachtsauskunftsstelle (WASt). Nach unserer Information ist der größte Teil des Schriftgutes der Waffen-SS kurz vor Kriegsende bei der Auskunftsstelle für Kriegerverluste der Waffen-SS in Bamberg vernichtet worden.

Die Aufzeichnungen der Polizei-Regimenter bzw. der SS-Polizei-Regimenter, die der Ordnungspolizei unterstanden, sind vermutlich ebenfalls größtenteils vernichtet worden. Von beiden Stellen sind allerdings einige wenige Fragmente erhalten geblieben, die in unserem Hause mit dem Wehrmachtschriftgut vereint wurden. Hierzu gehören Verlustlisten und Karteiunterlagen. Erkennungsmarkenverzeichnisse stehen von diesen Einheiten kaum zur Verfügung.